Das Schiff

m/s Chateaubriand – internationale Qualität

Das Schiff m/s Chateaubriand steht für französische Eleganz (Herkunft), die in Kombination mit deutscher Zuverlässigkeit (Reeder) und polnischer Gastfreundschaft (Crew) Ihnen ein unvergessliches Erlebnis bescheren wird.

Ein solcher Name verpflichtet.

Der Name des Schiffes Chateaubriand (polonisiert: szatobrian) leitet sich vom Namen von Monsieur François René de Chateaubriand ab.

Dieser noble französische Aristokrat aus dem 18. Jahrhundert war ein Schriftsteller, Politiker, leidenschaftlicher Reisender und… ein Liebhaber der feinen Küche. Er kreierte das Rezept für das exquisite Rinderfilet, das noch heute in den besten Restaurants der Welt als Beefsteak Chateaubriand serviert wird.
Ein Name für ein Schiff ist genauso wichtig wie für einen Menschen. Einmal vergeben, sollte es nicht mehr geändert werden, da es angeblich Unglück bringt. Der Name des Schiffes m / s Chateaubriand wurde im Jahr 1988 vergeben.

Vor einigen Jahren kam ein französisches Kreuzfahrtschiff von der Loire nach Swinemünde (Swinoujscie). Das Schiff fügte sich damals perfekt in die maritime Landschaft der Stadt ein und heute gehört es zu den beliebtesten Touristenattraktionen. Die Touristen kommen oft hierher zurück, was uns mit Stolz erfüllt, und dafür danken wir ihnen aufrichtig.

Vorteile des Schiffes m/s Chateaubriand

Mehr als 200 Passagiere können auf unserem Schiff bequem reisen. Das Schiff hat zwei geräumige, klimatisierte Decks mit Imbiss-Bars und ein Aussichtsdeck mit Tischen, einer Ecke für Raucher und Decken für “schlechtes Wetter”. Für die kleinsten Fahrgäste bieten wir einen Mini-Spielplatz und Spiele an. Sie können auch Ihre vierbeinigen Lieblinge mit auf eine Kreuzfahrt nehmen, für die es bei uns immer frisches Wasser gibt.

Kreuzfahrten das ganze Jahr über: Nur schlechtes Wetter kann unsere Pläne durchkreuzen. Die Stürme über 7W auf der B-Skala und eisbedeckte See lassen uns am Kai bleiben.
Auch Herbst- und Winterkreuzfahrten auf beheizten Decks haben ihren ganz eigenen Reiz.

Technische Daten des Schiffes m/s Chateaubriand

  • Heimathafen: Ueckermünde
  • Schiffstyp: Ausflugsschiff
  • Passagierkapazität: 250
  • Länge: 34 m
  • Breite: 8,6 m
  • Tiefgang: 1,6 m
  • Geschwindigkeit: 7 Knoten (ca. 13 km/h)
  • Fahrgebiet: Umgebung des Landes der 44 Inseln
  • Antrieb: Volvo Penta Motoren mit reduzierten Emissionen
  • Kreuzfahrtzeit: ganzjährig